Just the other side..
Jaja.. ich liebe mein Leben. Naja was solls, kanns ja nich ändern. Is ja auch irgendwo besser so, es hätte mich auf dauer ja eh nur weiter fertig gemacht..
War gestern beim Toby in Wixhausen.. War schön, haben uns ins Feld gesetzt und Eis und Erdbeeren gefuttert.. Muss gleich erst mal Nachhilfe geben.. Dann geh ich mit Stefan zum Starbucks.. Danach vll nochma kurz zum Sebi und abends muss ich schaffen. Dass lenkt mich alles nochmal bisschen ab.. Wobei mir n bissi Ruhe vll auch mal ganz gut tun würd.. Naja wir werden sehn.. Mittwoch fahr ich zu Sebs Mutter, hab noch n Buch von ihr.. Leben geht weiter, mir gehts auch schon bissi besser, aber is einfach alles so ungewohnt.. Ich würd nich direkt sagen, dass er mir fehlt, aber irgendwas fehlt auf jeden Fall.
7.4.09 11:04


 [eine Seite weiter]




Gratis bloggen bei
myblog.de

+1+2+3+4+5+6+7+